Fakten zum Welttoilettentag

Folgende Fakten zum Welttoilettentag:

  • über 42% der Weltbevölkerung haben nicht den Luxus einer Toilette
  • Ziel bis 2015 soll diese Zahl auf 21% senken werden, sportlich!
  • Ein Gramm Fäkalien enthält rund 10 Millionen Viren, 1 Millionen Bakterien und 1.000 Parasiten
  • 2.600.000.000 Menschen haben keine Möglichkeit eine sanitäre Einrichtung zu nutzen
  • jährlich sterben über 1.800.000 Menschen an den Folgen, das sie keine sanitären Einrichtungen benutzen können, die meisten sind Kinder
  • ein grundsätzliches Menschenrecht sollte eine zweckmäßige Toiletten sein
  • Jack Sim gründete 2001 in Singarpur die Welttoilettenorganisation(WTO)
  • Aufklären und Aufmerksamkeit soll der järhliche Welttoilettentag bringen
  • Die Aktion "I squatted for Worldtoiletday" - soll Aufmerksamkeit erregen

Weitere Fragen zum Welttoilettentag?
Ihr Ansprechpartner:

German Toilet Organization e.V.
Thilo Panzerbieter
030 / 41 93 43 45
presse[at]germantoilet.org

lootogo
Christoph Beckmann
0176 / 10 298 207
presse@lootogo.de


Journalisten/innen Kontakt

German Toilet Organization e.V.
Thilo Panzerbieter
030 / 41 93 43 45
presse[at]germantoilet.org

lootogo
Christoph Beckmann
0176 / 10 298 207
presse@lootogo.de

Bekannt aus: lootogo in den Medien - bekannt aus
Mehr zum Welttoilettentag:
I squatted for Worldtoiletday
Welttoilettentag